Sie sind hier:   Startseite / 2012 März 13

Autofahren zu teuer? Deutsche machen weniger Kilometer

Autofahren war zwar noch nie wirklich billig, doch die Preisspirale der Mobilität dreht sich derzeit besonders stark. Vor allem die Kraftstoffkosten scheinen auszuufern. Jeder Vierte (25 Prozent) fährt aufgrund der Preissteigerung weniger, 46 Prozent agieren kostenbewusster, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage vom Autoverleiher holiday autos unter 1 040 Autofahrern.

Weiterlesen »

Von ub am 13.03.2012 um 11:39 Uhr gespeichert unter KFZ-Newskommentieren » gelesen 1.823 views