Sie sind hier:   Startseite / Autobauer VW plant neue SUV-Modelle

Autobauer VW plant neue SUV-Modelle

VW plant neue SUV-ModelleIn den kommenden Jahren will Autobauer VW zwei neue SUV auf den Markt bringen. Das äußerte VW- Entwicklungschef Ulrich Hackenberg gegenüber dem Branchenblatt „Automobilwoche“. Eines der Modelle soll unterhalb des Tiguan angesiedelt und für den europäischen Markt bestimmt sein. Das Mini-SUV soll Opel Mokka und Nissan Juke Konkurrenz machen. Auch ein Allradantrieb ist möglich, so Hackenberg. Für die USA wollen die Wolfsburger dagegen ein 7-sitziges Modell bauen, das deutlich über dem Tiguan rangiert. Als Basis könne zum Beispiel der US-Passat dienen. 

 „Dort sind Siebensitzer-SUV eine wichtige Alternative zum Mini-Van“, so

Hackenberg. Auch der für deutsche Verhältnisse sehr geräumige Touareg sei dafür zu klein und zu teuer.   ts/mid Bildquelle: VW
Bildunterschrift: mid Wolfsburg – VW plant zwei neue SUV-Modelle. Eines für Europa soll unterhalb des Tiguan (Foto) angesiedelt sein, ein weiteres für den US-Markt darüber.


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben