Autosteuer vergleichen und sparen – Kfz Steuer Rechner

Kfz Steuer aktuell und übersichtlich:

Autosteuer Berechnung online, schnell und einfach für alle Kraftfahrzeuge.

Kfz Steuerrechner, Steuerbefreiung, Steuertabellen und Steuertipps.

Jeder Fahrzeughalter in Deutschland ist verpflichtet, Autosteuer zu bezahlen.

Die Steuerpflicht für Ihr Fahrzeug beginnt mit der Zulassung und endet mit der ordnungsgemäßen Abmeldung.

Die Höhe der Autosteuer hängt von drei Faktoren ab:

Hubraum – Schadstoffemissionen – CO2 Grenzwert

Pro angefangene 100 ccm fallen für Benzinfahrzeuge 2 Euro und für Dieselfahrzeuge  9,50 Euro Steuern an.

Bei der Autosteuer für Neufahrzeuge ist seit dem 01. Januar 2014 ein Schadstoffausstoß von 95 Gramm pro Kilometer steuerfrei. Für jedes Gramm oberhalb des CO2 Grenzwertes fallen zusätzlich 2,00 Euro an. Bis 31. Dezember 2013 lag der Steuerberechnung ein Grenzwert von 110-g/km zugrunde.

Für Elektrofahrzeuge gilt eine Steuerbefreiung von 10 Jahren. Erforderlich ist eine Erstzulassung zwischen dem 18. Mai 2011 und dem 31. Dezember 2020.

Fahrzeuge mit bivalente Antriebe (z.B. Gas und Benzin) sowie Hybridelektroantriebe werden wie Otto- oder Diesel-Pkw besteuert. Ende Mai 2017 wurde der reduzierte Steuersatz für Autogas und Flüssiggas vom Bundestag bis 2022 und für komprimiertes Erdgas als Kraftstoff  bis 2026 verlängert. So bleibt das Tanken von Gas auch langfristig erheblich preiswerter, als den Tank mit Diesel- und Benzinkraftstoff zu füllen.

Für Oldtimer ist der Steuersatz pauschal festgelegt.

Die Kfz Steuer müssen Sie an das zuständige Hauptzollamt bezahlen. Bei der Begleichung der Jahressteuer können Sie zwischen viertel-, halb- und jährlich wählen. Bei der viertel- bzw. halbjährlichen Zahlung sollten Sie allerdings mit einem Aufschlag zwischen  3 und 6 Prozent rechnen. Sind Sie mit der Steuerzahlung im Rückstand, könnte es zu einer Zwangsabmeldung kommen (in der Regel nach erfolglosen Vollstreckungsversuch).

Seit 01. Juni 2014 ist der Zoll für die Zuständigkeit der Verwaltung, Erhebung und Festsetzung der Autosteuer verantwortlich. Vom Hauptzollamt erhalten Sie nun Ihren Steuerbescheid über die festgesetzte Steuerhöhe. Die Kfz Steuer ist in der Regel im Voraus zu entrichten.

Das Bundeskabinett hat den Regierungsentwurf des 2. Verkehrssteueränderungsgesetzes beschlossen und Brüssel und Berlin haben sich geeinigt. Deutschland wird ungefähr zum Jahreswechsel 2017/ 2018 eine Pkw-Maut für Autobahnen und Bundesstraßen erheben dürfen. Die deutschen Autofahrer sollen über die Kfz-Steuer entlastet werden.

Selbstüberweiser sollten allerdings mitdenken oder sie müssen mit einer Strafe rechnen. Denn der Zoll verschickt, anders als das Finanzamt, keinen jährlichen Zahlungshinweis mit der Fälligkeit der Kfz Steuer. Vergisst der Fahrzeughalter zu zahlen, droht ihm eine Mahnung mit Säumniszuschlag. Für Kfz Halter, die eine Einzugsermächtigung erteilt haben, bleibt alles wie gehabt.

Generell gilt aber: Hoher Schadstoffausstoß = Hohe Steuerbelastung

Hier haben Sie die Möglichkeit – schnell und einfach – Ihre Autosteuer zu berechnen


Autoversicherungswechsel – Der Countdown läuft

Ein Autoversicherungswechsel ist ganz einfach – wichtig ist der Stichtag am 30. November 2017.  Zum Ende eines


Motorradmesse EICMA in Mailand: Trends und Exoten auf zwei Räder

Die gestern endende Motorradmesse EICMA in Mailand zeigt: An Elektroantrieben kommt keiner mehr vorbei, auch nicht die Motorradbranche. Hersteller Zero Motorcycles beweist mit seinen E-Motorrädern seit Jahren, was auf zwei Rädern elektrisch alles


BMW-Sondermodell lockt mit 460 PS: Der M3 CS kann ab Januar 2018 bestellt werden

Mit dem BMW M3 CS präsentiert die BMW M GmbH ein weiteres Sondermodell mit betont sportlichem Auftritt. Der M3 CS setzt damit die Tradition der M-Sondermodelle fort, die 1988 mit dem M3 Evolution der Baureihe E30 begonnen hat.


Sportwagen-Neuheiten 2018: Der facegeliftete Ford Mustang GT mit „Flüster“-Modus

Der Automobilhersteller Ford spendiert den für 2018 facegelifteten Sportwagen Ford Mustang GT eine besondere


VW Golf Sportsvan Facelift

Der im September 2017 vorgestellte überarbeitete VW Golf Sportsvan kann nun bestellt werden. Er bietet:


Die neue Generation der Mercedes S-Klasse

Wie die neue Mercedes S-Klasse den Löwen bändigt. Die S-Klasse als Flaggschiff der Marke Mercedes-Benz war in ihrer langen, prestigeträchtigen Geschichte immer technologischer Vorreiter in der Automobilbranche.


Sonderedition: Fiat Sondermodelle bieten Preisvorteil

Der Automobilhersteller Fiat bietet die Modelle Panda, Punto, Tipo, Qubo und Doblò in der Sonderedition „More“ an. Die


Kraftstoffpreisvergleich: Benzin und Diesel nähern sich weiter an

Die Preise von Benzin und Diesel nähern sich weiter an. Während der Benzinpreis gegenüber der Vorwoche nachgegeben hat, ist Dieselkraftstoff erneut teurer geworden.


Winterreifentest SUV – Gute Winterreifen auch bei Allradantrieb

Acht SUV-Reifen der Dimension 235/55 R17 im Winterreifentest: Die Gesellschaft für technische Überwachung (GTÜ) und 


Fahrbericht Moto Guzzi V7 und V9 – Die Qual der Wahl

Fahrbericht der Einstiegsmodelle Moto Guzzi V7 und V9 mit den technischen Daten. Die Zeichen bei Moto Guzzi stehen auf V. Während die V7 ihr zweites umfangreiches Update erhält, bereichert seit vergangenem Jahr die Moto Guzzi V9 die