Sie sind hier:   Startseite / Best of Best: Die Sieger des Designwettbewerbs Automotive Brand Contest 2013

Best of Best: Die Sieger des Designwettbewerbs Automotive Brand Contest 2013

Sieger des „Automotive Brand Contest 2013“ stehen fest. Der Rat für Formgebung hat die Sieger des Designwettbewerbs bekanntgegeben. In neun Wettbewerbskategorien vergab die Jury jeweils bis zu 15 Winner-Auszeichnungen und den Preis „Best of Best“. „Brand of the Year“ (Automarke des Jahres) ist

Porsche, der Volkswagen XL1 wurde zur „Innovation of the Year“ gekürt, und die Designmannschaft von VW erhielt die Auszeichnung „Team of the Year“. Insgesamt elf Einreichungen wurden mit der Auszeichnung Special Mention prämiert.

„Best of Best“ sind der Mercedes-Benz Concept GLA (Kategorie „Conceprts“),

die S-Klasse (Exterior Premium Brand und Interior),

Mazda6 (Exterior Volume Brand) und

der Audi R8 (Mobility, Future & Parts).

Besondere Erwähnung („Special Mention“) fanden

der Jaguar F-Type, Porsche 918 Spyder,

der Volkswagen Golf und

Volvo V40 sowie

der Nachtsicht-Assistent von Mercedes-Benz und

der BMW 1er Dreitürer mit Fahrerlebnisschalter.

Neben diesen und den vielen „Winner“-Modellen wurden auch verschiedene Markenauftritte und –kampagne sowie Veranstaltungen und Publikationen der Hersteller ausgezeichnet.

Die offizielle Preisverleihung des „Automotive Brand Contest“ findet im Rahmen der Internationalen Automobilausstellung im September in Frankfurt statt. ampnet/jri


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben