Sie sind hier:   Startseite / Das neue Golfmodell – Der neue VW wird nicht verramscht

Das neue Golfmodell – Der neue VW wird nicht verramscht

zwei neue GolfmodelleEinige Internethändler bieten das neue Golfmodell bereits zum Marktstart am 10. November 2012 mit hohen Rabatten an. VW-Vertriebsvorstand Christian Klingler wehrt sich jedoch gegen den Vorwurf, den neuen Golf vor Marktstart am 10. November 2012 mit Riesenrabatten zu verramschen. Klingler erklärt gegenüber dem Handelsblatt: „Das sind Lockangebote einiger weniger Autohändler im

Internet. Wir bieten den neuen VW Golf trotz zahlreicher Innovationen zum Preis des alten an.“ Er stellt auch klar: „Volkswagen gehört ganz sicher nicht zu den Rabatttreibern, ganz im Gegenteil.“

Diese Aussage bezieht der Manager ebenso auf das auslaufende Golfmodell. Es wird bis Ende dieses Jahres noch produziert. Zwar gebe es von diesem Modell inzwischen etliche preisattraktive Sondermodelle, doch dies sei zum Ablauf einer Fahrzeuggeneration üblich. Die Produktionsdauer bis zum Jahresende begründet er mit der Tatsache, dass der neue Golf in einigen Ländern, im Vergleich zu Deutschland, später eingeführt wird. gz/mid Bildquelle: VW


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben