DEKRA-geprüfte Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf

Vertrauen ist gut, Qualitätssiegel ist besser. Für eine besonders hohe Servicequalität beim Gebrauchtwagenverkauf sind jetzt in ganz Deutschland für Ihre außergewöhnlichen Leistungen und Kundenorientierung insgesamt

66 Toyota Partner ausgezeichnet worden. Das begehrte Zertifikat der Sachverständigenorganisation DEKRA wird nur an Händler verliehen,  die am „Geprüfte Gebrauchtwagen-Programm“ teilnehmen und die dort gesetzten Standards und Kundenversprechen in den Bereichen, Gebrauchtwagen-Präsentation, Internetdarstellung und Reaktion auf Anfragen, Kundenbindungsprozesse und Bestandsmanagement mit Auszeichnung erfüllen.

Toyota Händler hatten im vergangenen Jahr zum ersten Mal die Gelegenheit, an dem Programm der DEKRA teil zu nehmen, und im Vergleich zum Vorjahr haben nicht nur mehr Händler das Programm absolviert, sondern auch mehr das Prüfsiegel erhalten. Die Abschlussquote stieg um ganze 12 Prozent.

Auditierte Handelsbetriebe dokumentieren mit dem Siegel auf nachhaltige Weise ihre hohen Qualitätsstandards im Gebrauchtwagenbereich. Es bietet Verbrauchern somit besondere Sicherheit beim Kauf eines Gebrauchtfahrzeugs. Diese erhalten nicht nur eine zweijährige Fahrzeuggarantie inklusive europaweitem Mobilitätsservice, sondern auch ein Umtauschrecht innerhalb von 30 Tagen, ein Rückkaufversprechen sowie die Möglichkeit der Inzahlungnahme des eigenen Gebrauchtwagens. Darüber hinaus können individuelle Toyota Finanzdienstleistungen in Anspruch genommen werden.

Die DEKRA-Auditoren haben die Qualität des Services und der Standards unter anderem mit einem unangekündigten Test überprüft. Erst nach diesem erfolgreichen Leistungsnachweis wurde den Toyota Partnern das Qualitätssiegel verliehen. toyota.de

zurück zu den News

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben