Sie sind hier:   Startseite / Fahrzeughersteller BMW holt die Bundesliga ins Auto

Fahrzeughersteller BMW holt die Bundesliga ins Auto

Der Autohersteller BMW testet Videos aus der Fußball-Bundesliga im Fahrzeug. Ausgewählte Inhalte werden über die neue

„Bundesliga In-Car“-App auf dem Curved Display abrufbar sein.

Im Mittelpunkt stehen On-demand-Abrufe von Highlight-Formaten und Spieldaten.

 

Aus Sicherheitsgründen werden die Inhalte nur bei Fahrzeugstillstand abrufbar sein.

Während der Fahrt können die Übertragungen als Audiostream wiedergegeben werden.

 

Die App wird over-the-air zunächst auf den neuen BMW 7er aufgespielt. Weitere Modelle sollen folgen.

 

Zur Nutzung der App der Deutschen Fußball Liga (DFL) muss die Personal eSIM im Fahrzeug aktiviert worden sein.

Das Streaming erfolgt dann über die im Auto eingebauten Antennen mit 5G über den eigenen Mobilfunkvertrag.

ampnet/aum

 


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben