Kraftstoffpreise in Deutschland

Die Kraftstoffpreise in Deutschland sinken weiter und erreichen einen neuen Tiefststand für das Jahr 2014. Damit ist Sprit

so günstig wie zuletzt im Jahr 2010.

 

Autofahrer zahlen an den Zapfsäulen deutscher Tankstellen im bundesweiten Schnitt für

einen Liter Super E10 1,345 Euro (-3,6 Cent).

 

Ein Liter Diesel kostet im Mittel 1,226 Euro (– 2,2 Cent).

Dies zeigt die aktuelle Auswertung der ADAC Kraftstoffpreis-Datenbank.

ampnet/nic

zurück zu den News

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben