Sie sind hier:   Startseite / Motorrad Zulassungsstatistik 2013 – Die Top Motorradmodelle im Überblick

Motorrad Zulassungsstatistik 2013 – Die Top Motorradmodelle im Überblick

Welche Motorradmodelle sind am beliebtesten? Die Zulassungsstatistik zeigt Ihnen die Top-Modelle im Januar 2013. Schnee und Eis haben viele Motorradfahrer in Deutschland im Januar noch davon abgehalten, eine neue Maschine zu

kaufen. Nur 2 938 motorisierte Zweiräder haben laut dem Industrieverband Motorrad (IVM) im Januar erstmals ein Nummernschild bekommen. Das entspricht einem Rückgang um 14,1 Prozent im Vergleich zum Januar 2012, als noch 3 422 Einheiten neu auf die Straße gekommen sind.

BMW kann sich auch im Januar 2013 aber trotzdem wieder als Marktführer in Deutschland behaupten. 421 Neumaschinen aus Bayern bedeuten einen Marktanteil von 14,3 Prozent. Sie verweisen den weltgrößten Motorradhersteller Honda mit 387 Neuzulassungen und einem Marktanteil von 13,2 Prozent auf die Plätze, gefolgt von Piaggio mit 286 Einheiten und einem Marktanteil von 9,7 Prozent.

Bei den Krafträdern führt auch wieder BMW die Beliebtheits-Skala an. Die R 1200 GS ist mit 193 Neuzulassungen das mit Abstand erfolgreichste Motorradmodell im Januar 2013. Honda folgt auf den Plätzen zwei und drei mit 61 Einheiten der NC 700 X und 57 Neuzulassungen bei der NC 700 S.

Piaggio bleibt bei den Kraftrollern der beliebteste Hersteller. Drei Modelle des Konzerns führen die Zulassungsstatistik im Januar an. Platz eins belegt die Vespa GTS-300 Super mit 61 Neuzulassungen, gefolgt von dem dreirädrigen Roller MP3-500 Business/Sport mit 34 Einheiten sowie der Beverly 350 Sport Touring, von dem 32 Stück neu auf die Straße gekommen sind.

Im Segment der Leichkraftroller verbucht Piaggio ebenfalls die höchsten Neuzulassungszahlen. Die Vespa LX 125 bringt es als beliebtester Roller auf 40 Einheiten. 25 abgesetzte Fahrzeuge des Piaggio-Modells Vespa GTS Super 125 sorgen für Platz zwei. Der Honda-Roller Vision 110 kommt mit 17 neu zugelassenen Fahrzeugen auf Platz drei.

Die Yamaha WR 125 etablierte sich im Januar 2013 mit 69 Neuzulassungen als begehrtestes Leichtkraftrad. Platz zwei belegt Yamaha mit der Achtel-Liter-Sportmaschine YZF-R 125, die 53 neue Kunden verbuchen kann. Die Duke-125 von KTM bringt es mit 29 Neuzulassungen auf Rang drei. map/mid


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben