Sie sind hier:   Startseite / PKW Weltmarkt 2015 – Rosige Aussichten

PKW Weltmarkt 2015 – Rosige Aussichten

Rosige Aussichten für die Automobilhersteller: Der PKW Weltmarkt wächst nach aktuellen Prognosen 2015 auf 76,4 Millionen Einheiten. Aber wie sieht die Prognose für Deutschland aus und was bedeutet das im Detail für die wichtigsten Märkte?

Wie sieht die Prognose für Deutschland aus?

Die Pkw-Inlandsproduktion wird 2015 um 2,0 Prozent auf 5,65 Millionen Einheiten steigen, und die Auslandsproduktion der deutschen Konzernmarken wird um 5,0 Prozent auf 9,6 Millionen Neuwagen zulegen.

Insgesamt wird die deutsche Automobilindustrie damit weltweit 15,25 Millionen Pkw produzieren, das entspricht einem Plus von 4.0 Prozent. Beim Export wird 2015 ein leichtes Wachstum von 2,0 Prozent auf 4,4 Millionen Einheiten vorhergesagt.

 

Was aber bedeutet das im Detail für die wichtigsten Märkte?

Für China wird laut des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) ein Plus von 6,0 Prozent auf rund 19 Millionen Neuwagen erwartet. Der US-Markt wird um 2,0 Prozent auf etwa 16,4 Millionen Light Vehicles wachsen.

In absoluten Zahlen heißt das: Diese beiden Märkte insgesamt werden 2015 um 1,4 Millionen Einheiten zulegen. Bereits 2014 beträgt der Zuwachs 2,2 Millionen Fahrzeuge. mid/rlo


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben