Sie sind hier:   Startseite / Regionalklasse: Teilkasko-, Vollkasko-, Kfz-Haftpflichtversicherung 2021

Regionalklasse: Teilkasko-, Vollkasko-, Kfz-Haftpflichtversicherung 2021

Wird Ihre Teilkasko-, Vollkasko- oder Kfz-Haftpflichtversicherung 2021 günstiger? Die Regionalklasse wird vom Fahrverhalten der Autofahrer im jeweiligen Zulassungsbezirk beeinflusst.

Die neuen unverbindlichen Regionalklassen hat jetzt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V., kurz GDV, veröffentlicht. Der GDV berechnet jährlich die Schadensbilanzen der 413 Zulassungsbezirke in Deutschland.

Die Regionalklasse ist eines von zahlreichen Tarifmerkmalen, welches die Kfz-Versicherer zur Berechnung des Versicherungsbeitrages berücksichtigen.

Für die Teilkasko-Versicherung gibt es 16 Regionalklassen. Der Bundesdurchschnitt 100 entspricht in der Teilkasko der Regionalklasse 7.

Für die Vollkasko-Versicherung gibt es 9 Regionalklassen. Der Bundesdurchschnitt 100 entspricht in der Vollkasko der Regionalklasse 4.

Für die Kfz-Haftpflicht-Versicherung gibt es 12 Regionalklassen. Der Bundesdurchschnitt 100 entspricht in der Haftpflicht der Regionalklasse 6.

Versicherer können die neue Regionalstatistik des GDV ab sofort für Neuverträge und für bestehende Versicherungsverträge zur Hauptfälligkeit (i. d. R. 01. Januar 2021)anwenden.

Je höher die Einstufung, desto teurer die Autoversicherung. Sie sollten Ihre bestehende Kfz-Versicherung rechtzeitig auf Tarife und Service-Leistungen prüfen und vergleichen. ub/dom

Kostenlos vergleichen:        >>>>       Autoversicherungen im Vergleich    >>>>

 


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben