Sie sind hier:   Startseite / Restwert Auto – Geringster Wertverlust in Euro: Chevrolet Cruze Station Wagon

Restwert Auto – Geringster Wertverlust in Euro: Chevrolet Cruze Station Wagon

schwarzer chevrolet Der Chevrolet Cruze Station Wagon ist ein Auto mit hohem Restwert. Der Marktbeobachter Bähr&Fess hat errechnet, dass den geringsten Wertverlust seiner Klasse der Chevrolet Cruze Station Wagon nach vier Jahren und 60. 000 km mit einem Restwert 8.100 Euro aufweisen wird.

Grund dafür ist:

 der niedrige Einstiegspreis für die Version 1.6 LS mit dem 91 kW/124 PS starken Basisbenziner von 15 990 Euro. Mit weltweit 1,6 Millionen verkauften Fahrzeugen ist der kompakte Cruze das erfolgreichste Automodell von Chevrolet.

Steffen Raschig, Geschäftsführer von Chevrolet Deutschland, freut sich: „Auf dem weltweit anspruchsvollsten Automobilmarkt einen Klassensieg zu erzielen, noch dazu in einem Kernkriterium wie Wert und Wirtschaftlichkeit, ist als besonderer Erfolg zu werten. Damit wird der Cruze Station Wagon auch für Großkunden, Gewerbetreibende und Flottenbetreiber nochmals interessanter. wpr/mid Bildquelle: Chevrolet


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben