Sie sind hier:   Startseite / Recht

Unfallflucht und Urteile – Wann ist Unfallflucht wirklich Unfallflucht?

UnfallautoWer ein geparktes Fahrzeug beschädigt, begeht Fahrerflucht, wenn er den Unfallort verlässt, bevor der Unfallhergang geklärt werden konnte.

Ergreift er jedoch zahlreiche Maßnahmen, die dazu geeignet sind, diesen Unfall später zu klären, hat er nicht vorsätzlich seine Aufklärungspflicht verletzt.

DAS URTEIL: So entschied das Landgericht Hamburg in einem Fall (AZ: 331 S 71/10), so die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV). DER FALL:

Weiterlesen »

Von ub am 19.06.2012 um 11:26 Uhr gespeichert unter KFZ-Newskommentieren » gelesen 1.053 views