Sie sind hier:   Startseite / 2012 März 08

Verbraucherhinweis: Reifendruckkontrollsysteme – Lohnt sich das Nachrüsten?

Ab November 2012 müssen alle Neuwagen serienmäßig über ein Reifendruckkontrollsystem verfügen. Bis zu 30 Prozent aller Pkw und Lkw sind mit zu geringem Reifendruck unterwegs. Dadurch steigt der Verbrauch. Zu niedriger Druck lässt die Lauffläche eines Reifens ungleichmäßig belastet abrollen.

 Dabei sind die Flanken stärker als die Mitte der Lauffläche belastet. Dies beschleunigt einmal den Reifenverschleiß durch ungleichmäßigen Abrieb und belastet das gesamten Fahrwerk. Mit unzureichendem Luftdruck ist ein Reifen quasi zu weich.
Weiterlesen »

Von ub am 08.03.2012 um 11:39 Uhr gespeichert unter KFZ-Newskommentieren » gelesen 1.457 views