Autosteuer vergleichen und sparen – Kfz Steuer Rechner

Kfz Steuer aktuell und übersichtlich:

Autosteuer Berechnung online, schnell und einfach für alle Kraftfahrzeuge.

Kfz Steuerrechner, Steuerbefreiung, Steuertabellen und Steuertipps.

Jeder Fahrzeughalter in Deutschland ist verpflichtet, Autosteuer zu bezahlen.

Die Steuerpflicht für Ihr Fahrzeug beginnt mit der Zulassung und endet mit der ordnungsgemäßen Abmeldung.

Die Höhe der Autosteuer hängt von drei Faktoren ab:

Hubraum – Schadstoffemissionen – CO2 Grenzwert

Pro angefangene 100 ccm fallen für Benzinfahrzeuge 2,00 Euro und für Dieselfahrzeuge  9,50 Euro Steuern an.

Bei der Autosteuer für Neufahrzeuge ist seit dem 01. Januar 2014 ein Schadstoffausstoß von 95 Gramm pro Kilometer steuerfrei. Für jedes Gramm oberhalb des CO2 Grenzwertes fallen zusätzlich 2,00 Euro an. Bis 31. Dezember 2013 lag der Steuerberechnung ein Grenzwert von 110-g/km zugrunde.

Für Elektrofahrzeuge gilt die Steuerbefreiung von künftig zehn, anstatt bisher fünf Jahre. Erforderlich ist eine Erstzulassung in der Zeit vom 18.05.2011 bis 31.12.2015. Für spätere Erstzulassungen bis 31.12.2020 werden es wieder 5 steuerfreie Jahre.

Fahrzeuge mit bivalente Antriebe (z.B. Gas und Benzin) sowie Hybridelektroantriebe werden wie Otto- oder Diesel-Pkw besteuert. Allerdings soll der reduzierte Steuersatz für Erdgas über das Jahr 2018 hinaus bestehen bleiben, so dass das Tanken von Erdgas auch langfristig erheblich preiswerter bleibt, als den Tank mit Diesel- und Benzinkraftstoff zu füllen.

Für Oldtimer ist der Steuersatz pauschal festgelegt.

Die Kfz Steuer müssen Sie an das zuständige Hauptzollamt bezahlen. Bei der Begleichung der Jahressteuer können Sie zwischen viertel-, halb- und jährlich wählen. Bei der viertel- bzw. halbjährlichen Zahlung sollten Sie allerdings mit einem Aufschlag zwischen  3 und 6 Prozent rechnen. Sind Sie mit der Steuerzahlung im Rückstand, könnte es zu einer Zwangsabmeldung kommen (in der Regel nach erfolglosen Vollstreckungsversuch).

Seit 01. Juni 2014 ist der Zoll für die Zuständigkeit der Verwaltung, Erhebung und Festsetzung der Autosteuer verantwortlich. Vom Hauptzollamt erhalten Sie nun Ihren Steuerbescheid über die festgesetzte Steuerhöhe. Die Kfz Steuer ist in der Regel im Voraus zu entrichten.

Am 17.Dezember 2014 hat das Bundeskabinett den Regierungsentwurf des 2. Verkehrsteueränderungsgesetzes beschlossen. Mit dem beabsichtigten Gesetz sollen Fahrzeughalter, die zukünftig die Infrastrukturabgabe für die Autobahnen und Bundesstraßen zahlen, in gleicher Höhe von der Kfz Steuer entlastet werden. Die Regelungen zur Steuerentlastung sollen ab 01. Januar 2016 wirksam werden.

Selbstüberweiser sollten allerdings mitdenken oder sie müssen mit einer Strafe rechnen. Denn der Zoll verschickt, anders als das Finanzamt, keinen jährlichen Zahlungshinweis mit der Fälligkeit der Kfz Steuer. Vergisst der Fahrzeughalter zu zahlen, droht ihm eine Mahnung mit Säumniszuschlag. Für Kfz Halter, die eine Einzugsermächtigung erteilt haben, bleibt alles wie gehabt.

Generell gilt aber: Hoher Schadstoffausstoß = Hohe Steuerbelastung

Hier haben Sie die Möglichkeit – schnell und einfach – Ihre Autosteuer zu berechnen


Gebrauchtwagenpreise – Gebrauchte kosten im Schnitt knapp 17.500 Euro

Die Gebrauchtwagenpreise bleiben stabil: Zum Jahresstart 2015 haben gebrauchte Autos in Deutschland im Durchschnitt



Autosalon Genf – Aussteller von A bis Z

Der  Autosalon Genf verspricht auch 2015 mit seinem breiten Aussteller-Angebot und zahlreichen Europapremieren eine der vielversprechendsten Automessen zu werden. 493 kW / 670 PS im Heck des Ferrari 488, 397 kW / 540 PS bis 449 kW /



Sommerreifen 205/55 R16 und 185 60 R14 im Test

ADAC und Stiftung Warentest haben in einem gemeinsamen Sommerreifen-Test Modelle in den Größen 185/60 R14H und 205/55 R16 unter die Lupe genommen. Erstmals wurden für die meistverkaufte Größe für Mittelklasseautos vier Paare desselben Herstellers geprüft, von denen es sowohl Komfort- als auch Ökoversionen gibt. Ergebnis:



Schwedischer Autobauer: Volvo vollzieht drastischen Kurswechsel

Weniger Sponsoring, weniger Marketing, weniger Messen: Der schwedische Autobauer Volvo schnallt den Gürtel enger und vollzieht dabei einen radikalen Kurswechsel. Und welche Strategie fährt Volvo?



Für immer jung: Automodell Audi RS3 mit stärkerem Fünfzylinder

Das neue Automodell Audi RS3 spurtet von null auf 100 km/h in nur 4,3 Sekunden. Mit drei Legenden setzt Audi im neuen RS 3 Sportback künftig den Maßstab für die sportliche Kompaktklasse im Premiumsegment:



Spritverbrauch – Opel Astra verbraucht nur noch 3,6 Liter

Opel hat den Astra 1.6 CDTI weiter optimiert. Die Version mit 81 kW / 110 PS kommt jetzt im Norm-Spritverbrauch auf



Förderung für Partikelfilternachrüstung rechtzeitig beantragen

Besitzer von Dieselfahrzeugen bekommen erneut 260 Euro vom Staat, wenn sie einen Partikelfilter nachrüsten. Antragsformulare dazu können ab Februar 2015 auf den Internetseiten des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, BAFA (bafa.de), heruntergeladen werden. Der neue Fördertopf für Filternachrüstungen reicht für circa



Autonome Fahrzeuge – dem Autopiloten vertrauen

Autonom fahrende Autos gelten als Innovationsträger der Zukunft. Industrie und immer mehr Verbraucher schätzen sie als realistische Vision ein. Die Autopilot-Technologie ist zwar in greifbare Nähe gerückt, aber



Fahrzeugmarkt 2014 – Toyota bleibt vor VW

Hier finden Sie die Top 3 Autohersteller auf dem Fahrzeugmarkt 2014:  Um einen Wimpernschlag hat VW den Sprung auf



Forscher: Autos aus Baumwolle

Das “grüne” Herz der Autoindustrie schlägt immer schneller: Dabei geht es nicht nur um schadstoffarme Antriebe. Denn am Anfang steht die Karosserie. Sicher und leicht soll das Material sein und natürlich möglichst umweltverträglich. Doch was nehmen?